Leistungen im Überblick

Wenn gewünscht kombiniere ich die Schulmedizin sehr gerne mit komplementärmedizinischen Methoden wie der Akupunktur, Homöopathie, Phythotherapie, Mikroimmuntherapie und der Funktionellen Myodiagnostik.

Leistungen für Kinder- und Jugendliche:

Ich behandle meine kleinen Patienten nach dem neuesten Stand der Medizin und biete folgende Untersuchungen an:

  • Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen
  • Mein Schwerpunkt: Pulmologie und Allergologie (jahrelange Mitarbeit in der Pulmologie der Kinderklinik Innsbruck): Begleitung von Kindern mit Asthma bronchiale, atopischer Dermatitis, Nahrungsmittelallergien, Heuschnupfen
    •  Lungenfunktion
    •  Allergietests (Hauttest und Blutabnahme)
    •  Hyposensibilisierungen
  • Eigenes Labor mit Blut- und Harnuntersuchung (erweiterete Blutuntersuchungen werden verschickt und dann mit den Eltern und den Patienten besprochen)
  • EKG
  • Akupunktur – Laserakupunktur:
    • Die Laserakupunktur ist komplett schmerzfrei und besonders für kleinere Kinder geeignet: bei Dreimonatskoliken, chronischeN Kopfschmerzen etc. Auch lokale Entzündungen (z. B. Mittelohrentzündung, Verbrennungswunden, Aphten im Mundbereich und WIndeldermatitis) können mit dem Laser behandelt werden um eine schnellere Wundheilung zu ermöglichen.

Speziell für Mütter:

  • Stillberatung – als international zertifizierte Still- und Laktationsberaterin (IBCLC) berate ich Mütter mit Ihren Babys sehr gerne.
  • Laserakupunktur bei wunder Mamille